Geschichte

2004 bis 2009

 

2004

Die HG Burgdorf wird aus den Vereinen HG Grafenscheuren (1887) und der HG Burgdorf-Eintracht (1909) gegründet. Die neue Gesellschaft besteht aus zwei Mannschaften.

 

Teilnahme am Schwing- und Älplerfest in Luzern.

 

Horngewinn am Interkantonalen Hornusserfest in Brittnau für die A-Mannschaft im 3. Rang.

 

Horngewinn am Emmentalischen Hornusserfest in Utzenstorf für die A-Mannschaft im 4. Rang.

 

Horngewinn am Emmentalischen Hornusserfest in Utzenstorf für die B-Mannschaft im 3. Rang.

 

 

2005

Horngewinn am Interkantonalen Hornusserfest in Krauchthal für die A-Mannschaft im 1. Rang.

 

Horngewinn am Interkantonalen Hornusserfest in Krauchthal für die B-Mannschaft im 1. Rang.

 

 

2006

Aufstieg - 1. Rang in der Meisterschaft. Die A-Mannschaft steigt in die Nationalliga B auf.

 

 

2007

Horngewinn am Emmentalischen Hornusserfest in Lyssach für die A-Mannschaft im 3. Rang.

 

Abstieg der B-Mannschaft in die 5. Liga.

 

Sieg am 15-jährigen Jubiläum der deutschen Patenkind-Gesellschaft HG Münnerstadt. 

 

 

2008

Aufstieg - 2. Rang in der Meisterschaft. Die B-Mannschaft steigt in die 4.Liga auf.

 

4. Rang am Interkantonalen Hornusserfest in Oschwand-Biembach für die B-Mannschaft.

 

2010 bis 2019

 

2011

Abstieg der B-Mannschaft in die 5. Liga.

 

 

2012

Abstieg der A-Mannschaft in die 1. Liga.

 

 

2013

Abstieg der A-Mannschaft in die 2. Liga.

 

Das Schwing- und Älplerfest in Burgdorf findet statt und wir als Trägerverein sind aktiv miteinbezogen.

 

5. Rang am Emmentalischen Hornusserfest in Grünenmatt für die B-Mannschaft.

 

4. Rang am Interkantonalen Hornusserfest in Selzach für die B-Mannschaft.

 

 

2014

Abstieg der A-Mannschaft in die 3. Liga.

 

Horngewinn am Interkantonalen Hornusserfest in Hettiswil für die A-Mannschaft im 3 Rang.

 

 

2015

Aufstieg - 2. Rang in der Meisterschaft. Die A-Mannschaft steigt in die 2. Liga auf.

 

Horngewinn am Eidgenössischen Hornusserfest in Limpach für die A-Mannschaft im 5 Rang.

 

 

2016

Abstieg der A-Mannschaft in die 3. Liga.

 

Umbauarbeiten am Bockstand finden statt und werden abgeschlossen.

 

 

2019

2. Rang in der Meisterschaft für die A-Mannschaft.

 

Unser Nachwuchs beendet die Meisterschaft im 2. Schlussrang.

 

2.Rang für unseren Nachwuchs am Eidgenössischen Hornusserfest in Aetingen.

 

2020 bis 2030

 

2020-2021

Wegen dem Corona-Virus wird die ganze Saison gestrichen.

 

2021-2022

Eine interne Meisterschaft mit 6 Spielen wurde durchgeführt.

Info

Galerie

Schaut euch Schnappschüsse von früher an!

 

Termine

Ab sofort gilt obligatorisches Training an jedem Donnerstag.

Anmeldungen bei Kathrin Steffen wer vor Ort essen möchte.

Samstag, 28.05.2022

Nachwuchsmeisterschaft 2. Rd.

Sonntag, 29.05.2022

Meisterschaft mit Walliswil-Wangen

Ort:                 auswärts

Besammlung: 11.00 Uhr

Spielbeginn:    12.30 Uhr

Samstag, 11.06.2022

Meisterschaft mit Gerzensee-Kirchdorf

Ort:                  Bühl

Besammluing: 11.30 Uhr

Spielbeginn:    12.30 Uhr

Freitag, 17.06.2022

Glögglimatch Lyssach B

Ort:                   auswärts

Besammlung:   18.00 Uhr

Spielbeginn:     18.30 Uhr

 

Samstag, 18.06.2022

3. Runde NW-Meisterschaft

Sonntag, 19.06.2022

Meisterschaft mit Münsingen

Ort:                  auswärts

Besammlung:  11 Uhr

Spielbeginn:    12.30 Uhr

Aktualisiert am 22.05.2022 / jla